Christoph Klein neuer Vereinsmeister

Am Wochenende spielte der TTC PeLaKa seine Vereinsmeisterschaften im Einzel und Doppel aus. 13 Teilnehmer hatten sich eingefunden um einen würdigen Nachfolger für Florian Tiller zu finden. Es wurde in drei Gruppen gespielt, wobei immer ein Spieler gesetzt wurde. Qualifizieren für die Hauptrunde konnten sich die beiden Ersten, sowie zwei Weiterlesen…